Vereinsnachrichten

Pétanque Vereinsmeisterschaft 2018 

 

Am Samstag den, 12. Mai 2018, fand unsere Pétanque Vereinsmeisterschaft statt. Es nahmen 14 Spieler, die zwei jüngsten mit 7 Jahre und 10 Jahre, teil. Bei traumhaftem Wetter wurden 3 Runden ausgespielt.

 

Nach zwei Runden haben wir eine Pause, in der es leckere Bratwurst und Griller gab, gemacht. Als Nachtisch gab es ebenfalls sehr leckere Schokobananen vom Grill. Nach der Pause haben wir dann noch eine Runde gespielt.

 

Im Anschluss gab es dann die Siegerehrung, in der unserer Vereinsmeisterin der Wanderpokal überreicht wurde. Es war eine sehr schöne Meisterschaft, in der alle sehr viel Spaß hatten. 

 

 

Die Platzierung:


1. Esterina

2. Gerti                                                                       

3. Conny

 

 

 

 

 

Fank Singenstreu


Mitgliederversammlung 27. April 2018

 

Die Mitgliederversammlung wurde am Freitag d. 27. April 2018 in der Gaststätte Linne in Volkersheim abgehalten. Gewählt wurden für 2 Jahre 3 Mitglieder in den Ehrenausschuss, sowie 1 Mitglied als Vertreter. Weiterhin hat die Versammlung einen Kassenprüfer für 2 Jahre, sowie auch hier, gemäß aktueller Satzungsänderung, einen Vertreter bestimmt.


25. Pétanque Hainberg-Turnier

Ein Turnierwochenende mit 6 Spieldurchgängen stand auf dem Programm. 22 Doubletten eiferten um Ruhm, Sieg und Ehre. Doch bevor es los ging, eröffnete der 1. Vorsitzende des BffL-Volkersheim e.V. Hartmuth Lakeit das Turnier. Als Ehrengast warf der Bockenemer Bürgermeister Rainer Block die erste Kugel. Pétanquekugeln gibt es 7 verschiedenen Grössen mit 72 bis 76 mm Durchmesser und 680 bis 710 g Gewicht. Sie müssen eine Seriennummer haben und bestehen aus Metal. Gespielt werden kann in jedem Gelände. In der Regel sind die Spielfelder auf 4 x 15 m begrenzt.

 

Ein Spiel für jung und alt. So war der jüngste Spieler 12 Jahre, während andere weit über 70 Jahre waren. Bestenfalls besteht eine Doublette aus einem sogenannten Leger und einem Schießer. Jeder Spieler hat 3 Wurf. So können generische Kugeln, die Dicht an der Zielkugel liegen weg geschossen werden. Taktik und Geschick ist gefragt.

 

Vereine aus Flensburg, Oldenburg, Braunschweig, Salzgitter und viele andere nahmen teil. Am Samstag bewältigten die Teilnehmer 4 und am Sonntag 2 Spiele, bei idealen Wetter. In einigen Spielen ging es sehr spannend zu, so das schon einmal 90 Minuten für einen Durchgang vergingen. Danach wurden die Spiele neu ausgelost, sodass wieder alle Doubletten spielen konnten. Bereits ab dem 4 Spiel zeichnete sich ab, wer den Anspruch auf die Favoritenrolle erhebt. Auch wenn das letzte Spiel des Favoriten verloren ging, so änderte das nichts mehr am Ergebnis.

 

Hartmuth Lakeit 

 

Rangliste, die ersten 3

Sieger-Foto

Verein

 

FSB-Salzgitter / BffL-Volkersheim

FSB-Hildesheim

DFK-Fördermitglieder

 

Name 1

 

Michael B.

Rüdiger J.

Monika S.

 

Bester Verein

FSV-Braunschweig

 

Verein weiteste Anreise

BfnL-Flensburg

Name 2

 

Goldina S.

Robert F.

Siegfried S.

Verein

 

FSB-Salzgitter / BffL-Volkersheim

FSB-Hildesheim

DFK-Fördermitglieder

Wertung

 

5 : 1

5 : 1

5 : 1

Punkte

 

76 : 32

73 : 37

76 : 55



Hier geht es zu den Berichten der Jugendseite

 

Weihnachten und Winterfreizeit 2017


Die BffL-Jugendgruppe im Beobachter am 31.05.2017



10 Jahre Oldtimer-IG Volkersheim e.V.

 

6. Oldtimer-Treffen

27. und 28.08.2016

 

Auch dieses Jahr wird wurde dem Publikum, bei sehr heißen 35 Grad,  wieder viel geboten. Ackervorführungen, Schiffsmodelle in Aktion, Schlepper, PKWs, Motorräder aus vergangenen Tagen, Kinderkarussell für die Kleinsten und vieles mehr. Selbstverständlich wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt. Der BffL-Volkersheim e.V. präsentierte sich und sein Gelände.

 

Schauen Sie doch einfach einmal vorbei.

http://www.oldtimer-volkersheim.de

dfk_logo

Wir bewegen Menschen

Im FKK-Sportpark des BffL-Volkersheim e.V.